Domain eu-budget.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt eu-budget.de um. Sind Sie am Kauf der Domain eu-budget.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff EU Recht:

Recht der EU-Außenbeziehungen
Recht der EU-Außenbeziehungen

Recht der EU-Außenbeziehungen , Geteilte Zuständigkeiten und geteilte Werte in Abkommen zwischen der EU und ihren östlichen Nachbarländern , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 129.99 € | Versand*: 0 €
Recht Der Eu-Außenbeziehungen  Gebunden
Recht Der Eu-Außenbeziehungen Gebunden

Das Buch enthält Beiträge von 18 Autoren aus verschiedenen Ländern und analysiert die jüngste Rechtsprechung des EuGH zu den Außenkompetenzen der Europäischen Union. Es befasst sich mit den Auswirkungen der EU-Werte auf ihre Beziehungen zu den östlichen Nachbarländern. Der erste Teil konzentriert sich auf die Entwicklung und die aktuellen Herausforderungen des außenpolitischen Handelns der Europäischen Union während der zweite Teil die Zusammenarbeit der EU mit ihren östlichen Nachbarn und Eurasien darstellt. Das Buch befasst sich mit den Assoziierungsabkommen mit den Ländern der Östlichen Partnerschaft mit den östlichen Nachbarländern und Eurasien den erweiterten Partnerschaftsabkommen in den östlichen Nachbarländern und im postsowjetischen Raum sowie den derzeitigen und künftigen vertraglichen Beziehungen zur Eurasischen Wirtschaftsunion und ihren Mitgliedstaaten.

Preis: 129.99 € | Versand*: 0.00 €
Digitalisierung im Recht der EU
Digitalisierung im Recht der EU

Digitalisierung im Recht der EU , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 1. Auflage, Erscheinungsjahr: 202307, Produktform: Kartoniert, Beilage: broschiert, Titel der Reihe: Schriften zur Europäischen Integration und Internationalen Wirtschaftsordnung#64#, Redaktion: Kirchner, Raven~Heger, Alexander~Hofmann, Rainer~Kadelbach, Stefan, Auflage: 23001, Auflage/Ausgabe: 1. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 249, Keyword: Europarecht; Digitalisierungsstrategie; Cybersicherheit; Datenschutz; Künstliche Intelligenz; Binnenmarkt; Unionsrecht; KI-Verordnung; Digitale Plattformen; DSA; DMA; Datenschutzrecht; EUid-Wallet; Digitaler Euro; Europäisierung der Meinungsfreiheit; Digitalisierung des Gesundheitswesens; Raven Kirchner; Alexander Heger; Rainer Hofmann; Stefan Kadelbach; Alexander Peukert; Antje von Ungern-Sternberg; David Roth-Isigkeit; Christian Katzenmeier, Fachschema: Europa / Europäische Union~Europäische Union - EU~Europarecht~Internationales Recht / Europarecht~International (Recht)~Internationales Recht~Öffentliches Recht, Region: EU, Europäische Union, Warengruppe: TB/Internationales und ausländ. Recht, Fachkategorie: Internationales Öffentliches Recht: Internationale Organisationen und Institutionen, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co, Verlag: Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG, Länge: 227, Breite: 153, Höhe: 14, Gewicht: 370, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Taschenbuch,

Preis: 74.00 € | Versand*: 0 €
Einführung In Das Eu-Recht  Taschenbuch
Einführung In Das Eu-Recht Taschenbuch

Dieses Kurzlehrbuch bietet eine Einführung in die rechtlichen Grundlagen der EU. Die Struktur Institutionen und Rechtsprinzipien der EU werden kompakt und übersichtlich dargestellt. Ein weiterer inhaltlicher Schwerpunkt wird auf Aspekte des EU-Rechts gelegt die auch für Nichtjuristen interessant sind wie Bürgerrechte Entscheidungsprozesse und die vielfältigen Aktivitäten der EU im Rahmen der verschiedenen Politikfelder. Das Buch wendet sich vor allem an Studierende die sich grundlegende Kenntnisse des EU-Rechts aneignen wollen und an alle an der EU Interessierten.

Preis: 22.99 € | Versand*: 0.00 €

Was ist die qualifizierte Mehrheit im EU Recht?

Was ist die qualifizierte Mehrheit im EU Recht? Die qualifizierte Mehrheit im EU Recht bezieht sich auf die Abstimmungsmethode,...

Was ist die qualifizierte Mehrheit im EU Recht? Die qualifizierte Mehrheit im EU Recht bezieht sich auf die Abstimmungsmethode, die in der Regel im Rat der Europäischen Union verwendet wird, um Entscheidungen zu treffen. Dabei müssen eine bestimmte Anzahl von Mitgliedstaaten zustimmen, die gleichzeitig eine bestimmte Anzahl von Bevölkerungsanteilen repräsentieren. Diese Regelung soll sicherstellen, dass größere Länder nicht allein über Entscheidungen bestimmen können, sondern auch die Interessen kleinerer Mitgliedstaaten berücksichtigt werden. Die genaue Anzahl der benötigten Stimmen und Bevölkerungsanteile variiert je nach Art der Entscheidung, wobei einige Bereiche eine höhere Hürde für die Zustimmung erfordern als andere. Insgesamt soll die qualifizierte Mehrheit dazu beitragen, die Entscheidungsfindung in der EU demokratisch und ausgewogen zu gestalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Qualifiziert EU-Recht Stimmen Abgeordnete Parlamentarier Regelungen Bestimmungen Anforderungen Quorum

Wie stehen die EU Verordnung zum deutschen Recht?

Wie stehen die EU Verordnung zum deutschen Recht? Die EU-Verordnungen sind in Deutschland unmittelbar gültig und müssen nicht erst...

Wie stehen die EU Verordnung zum deutschen Recht? Die EU-Verordnungen sind in Deutschland unmittelbar gültig und müssen nicht erst in nationales Recht umgesetzt werden. Sie haben Vorrang vor nationalen Gesetzen und müssen von deutschen Gerichten angewendet werden. Allerdings können EU-Verordnungen in bestimmten Fällen durch nationale Gesetze konkretisiert oder ergänzt werden. Die Einhaltung von EU-Verordnungen wird in Deutschland durch die Europäische Kommission und den Europäischen Gerichtshof überwacht.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Harmonisierung Umsetzung Anpassung Konformität Integration Rechtsangleichung Kompatibilität Vereinbarkeit Einhaltung Konformitätsbewertung

Wer ist zuständig für die Umsetzung von EU Recht?

Die Umsetzung von EU Recht in den Mitgliedstaaten liegt grundsätzlich in der Verantwortung der nationalen Regierungen. Diese sind...

Die Umsetzung von EU Recht in den Mitgliedstaaten liegt grundsätzlich in der Verantwortung der nationalen Regierungen. Diese sind dafür zuständig, die EU-Richtlinien in nationales Recht umzusetzen und sicherzustellen, dass sie korrekt angewendet werden. In einigen Fällen kann die EU-Kommission jedoch Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass die Mitgliedstaaten ihre Verpflichtungen erfüllen. Dies kann zu Vertragsverletzungsverfahren führen, bei denen die Kommission die Mitgliedstaaten vor dem Europäischen Gerichtshof verklagt. Letztendlich sind also die nationalen Regierungen für die Umsetzung und Einhaltung des EU Rechts verantwortlich.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Bundesverwaltungsgericht Bundesfinanzhof Bundestag Bundesrat Europäische Kommission Europäischer Gerichtshof Generaldirektion für Justiz und Menschenrechte Ministerium der Justiz des Landes Oberste Bundesanstalt für das Post- und Fernmeldewesen

Wie wird eine EU Richtlinie in nationales Recht umgesetzt?

Eine EU-Richtlinie wird in nationales Recht umgesetzt, indem die Mitgliedstaaten der EU die Richtlinie in nationale Gesetze oder V...

Eine EU-Richtlinie wird in nationales Recht umgesetzt, indem die Mitgliedstaaten der EU die Richtlinie in nationale Gesetze oder Verordnungen umwandeln. Dieser Prozess wird als "Umsetzung" bezeichnet. Die Mitgliedstaaten haben in der Regel eine gewisse Flexibilität bei der Umsetzung, solange das Ergebnis mit dem Ziel der Richtlinie übereinstimmt. Die nationalen Parlamente müssen die umgesetzten Gesetze oder Verordnungen genehmigen, um sicherzustellen, dass sie rechtskräftig sind. Die EU-Kommission überwacht den Umsetzungsprozess und kann bei Nichtumsetzung rechtliche Schritte gegen einen Mitgliedstaat einleiten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Transposition Gesetz Umsetzung Parlament Gesetzgebung Anpassung Richtlinie Umsetzungsgesetz Harmonisierung Rechtsvorschrift

Digitalisierung Im Recht Der Eu  Kartoniert (TB)
Digitalisierung Im Recht Der Eu Kartoniert (TB)

Seit 2020 verfügt die Europäische Union über eine digitale Strategie. Die Unionsorgane versuchen damit das oft als regellos wahrzunehmende Gebaren der Akteure im Cyberspace rechtlich zu fassen. Die Vorhaben sind umfänglich und reichen von der Regulierung digitaler Plattformen und Torwächtern über die Schaffung eines gemeinsamen Cybersicherheitsraums bis hin zur Digitalisierung des europäischen Gesundheitswesens.Auf dem Walter Hallstein-Symposium 2022 wurde mit dem Thema Digitalisierung in der Europäischen Union versucht den für die Digitalisierung der europäischen Gesellschaft gezogenen rechtlichen Rahmen abzustecken. Der vorliegende Band versammelt Beiträge dieses Kolloquiums welche die Entwicklungen bis Ende 2022 nachzeichnen.Mit Beiträgen vonDipl.-Jur. Alexander Heger | Prof. Dr. Dr. Rainer Hofmann | Prof. Dr. Stefan Kadelbach LL.M. (Virginia) | Prof. Dr. Christian Katzenmeier | Dipl.-Jur. Raven Kirchner | Prof. Dr. Alexander Peukert | Prof. Dr. David Roth-Isigkeit | Prof. Dr. Antje von Ungern-Sternberg

Preis: 74.00 € | Versand*: 0.00 €
Frankenberg, Dmytro: Artikel 17 der EU-Datenschutz-Grundverordnung. Das Recht auf Löschung ("Recht auf Vergessenwerden")
Frankenberg, Dmytro: Artikel 17 der EU-Datenschutz-Grundverordnung. Das Recht auf Löschung ("Recht auf Vergessenwerden")

Artikel 17 der EU-Datenschutz-Grundverordnung. Das Recht auf Löschung ("Recht auf Vergessenwerden") , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 17.95 € | Versand*: 0 €
Klotz, Thomas: Ist die Einführung der PKW-Maut in Deutschland mit dem EU-Recht vereinbar?
Klotz, Thomas: Ist die Einführung der PKW-Maut in Deutschland mit dem EU-Recht vereinbar?

Ist die Einführung der PKW-Maut in Deutschland mit dem EU-Recht vereinbar? , Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Politik - Thema: Europäische Union, Note: 1,0, Hochschule für Politik München, Veranstaltung: Einwirkung der Rechtsprechung der europäischen Gerichte auf die deutsche Rechtsordnung, Sprache: Deutsch, Abstract: Bei der deutschen Bevölkerung kam die von der CSU im Wahlkampf 2013 ausgegebene Parole, dass eine PKW-Maut eingeführt, dabei aber kein deutscher Autofahrer stärker belastet werden soll (¿PKW-Maut für Ausländer¿), offenbar äußerst gut an. Die Wahlberechtigten bedachten die Christsozialen bei den jüngsten Bundestagswahlen mit 56 Bundestagssitzen ¿ und damit um elf mehr als in der vorangegangenen Legislaturperiode. Der aufkeimende Zweifel, ob diese PKW-Maut überhaupt mit dem Europarecht vereinbar ist, wurde sowohl von der CSU als auch von deren Wählern offenbar ausgeblendet. Und auch die Bedenken, die (Europa-)Politiker aus dem sozialistischem, sozialdemokratischem, grünem, liberalem und sogar aus dem konservativen Lager vorgebracht hatten, wurden beiseite gewischt. Wegen der schwierigen Vereinbarkeit des PKW-Maut-Vorhabens mit dem EU-Recht wird in der Presse gerne von einer Quadratur des Kreises gesprochen. Bundesminister Alexander Dobrindt (CSU) hatte es sich und dem Bundesministerium für Verkehr und Infrastruktur (BMVI) nach seinem Amtsantritt zur Hauptaufgabe gemacht, ein Konzept für eine Infrastrukturabgabe zu entwerfen, das mit dem EU-Recht vereinbar ist. Was für den Laien zunächst als ein einfacher Gesetzgebungsvorgang erscheint, gleicht tatsächlich der Quadratur des Kreises. Denn während die Einführung einer PKW-Maut für jedermann in gleicher Höhe kein Problem wäre, erzeugte die Tatsache, dass die Einführung der Maut mit einer Kfz-Steuer-Absenkung einhergehen soll, große Diskussionen unter Europarechtswissenschaftlern: Die einen halten eine Einführung der PKW-Maut und eine gleichzeitige Senkung der Kfz-Steuer für mit dem Europarecht vereinbar, andere hingegen sehen darin eine Diskriminierung von Ausländern, was das Europarecht verbietet. Dazu kommen noch weitere mögliche Diskriminierungen. Während sich die Gegner der PKW-Maut auf eine Untersuchung des wissenschaftlichen Dienstes des Bundestages stützen, die die Maut für diskriminierend hält, verweisen die Bundesregierung und die Maut-Befürworter auf ein Gutachten von Christian Hillgruber, Professor für Öffentliches Recht an der Universität Bonn, der die Einführung einer Maut als europarechtsverträglich erachtet. Neben diesen beiden prominenten, anerkannten wissenschaftlichen Institutionen gibt es zahlreiche Aufsätze und Einschätzungen von anderen Recht , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 17.95 € | Versand*: 0 €
Orth, Patrick: EU-Entwaldungsverordnung (EU) 2023/1115
Orth, Patrick: EU-Entwaldungsverordnung (EU) 2023/1115

EU-Entwaldungsverordnung (EU) 2023/1115 , Die EU-Entwaldungsverordnung (kurz: EUDR) stellt einen Teil des EU-Green-Deals dar, der durch die EU, als Teilelement zur Zielerreichung der Sustainable Development Goals (SDGs) der UN, erlassen wurde. Konkretes Ziel der EUDR ist es, die weltweite Entwaldung zu reduzieren und damit negativen Effekten entgegenzuwirken, die die Umwandlung von Waldflächen in landwirtschaftlich genutzte Gebiete mit sich bringen. Schützenwert sind dabei insbesondere die Fähigkeit von Wäldern, den Gehalt an Treibhausgasen in der Atmosphäre zu reduzieren, sowie die Erhaltung der Biodiversität durch intakte Waldgebiete. Damit einher geht der Schutz von Rechten indigener Völker und der Menschenrechte im Allgemeinen. Um diese Ziele zu erreichen, wird das Inverkehrbringen, die Bereitstellung auf dem Markt und der Export bestimmter Rohstoffe und Produkte in bzw. aus der EU reguliert. Betroffen sind Holz, Rinder, Kakao, Kaffee, Ölpalme, Kautschuk und Soja und hieraus erschaffene Erzeugnisse. Ein vollständiges Verbot gilt zukünftig für nicht entwaldungsfreie Produkte, was Unternehmen ab dem 30.12.2024 nachgewiesen werden muss. Hierfür sind Sorgfaltspflichten im Rahmen der Lieferketten-Compliance zu implementieren und anzuwenden. Die Einhaltung der Regelungen muss durch Einreichung einer Sorgfaltserklärung bestätigt werden. Im Falle von Verstößen haben Unternehmen mit verschiedenen Arten von Sanktionen zu rechnen, die neben finanziellen Auswirkungen auch die Reputation des Unternehmens beeinträchtigen können. Hierauf geht vorliegendes Werk ein und soll damit eine erste ausführlichere Einordnung der An- und Herausforderungen der EUDR an Unternehmen ermöglichen. , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 49.00 € | Versand*: 0 €

Ist die Schufa nach EU-Recht überhaupt zeitgemäß und zulässig?

Die Schufa ist ein deutsches Unternehmen und unterliegt daher nicht direkt dem EU-Recht. Allerdings müssen auch deutsche Unternehm...

Die Schufa ist ein deutsches Unternehmen und unterliegt daher nicht direkt dem EU-Recht. Allerdings müssen auch deutsche Unternehmen, einschließlich der Schufa, die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) der EU einhalten. Ob die Schufa im Einklang mit der DSGVO steht und ob sie zeitgemäß und zulässig ist, ist Gegenstand von Diskussionen und rechtlichen Prüfungen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Gibt es einen rationalen Grund, warum Polen EU-Recht missachtet?

Es ist wichtig zu beachten, dass nicht das gesamte polnische Volk oder die polnische Regierung EU-Recht missachtet. Es gibt jedoch...

Es ist wichtig zu beachten, dass nicht das gesamte polnische Volk oder die polnische Regierung EU-Recht missachtet. Es gibt jedoch einige politische Entscheidungen und Maßnahmen in Polen, die als Verstoß gegen EU-Recht angesehen werden. Die Gründe dafür können komplex sein und beinhalten möglicherweise unterschiedliche Auffassungen über die Souveränität und Unabhängigkeit des Landes sowie politische und ideologische Unterschiede.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Hat als einziges Organ auf EU Ebene das Recht zur Gesetzesinitiative?

Hat als einziges Organ auf EU Ebene das Recht zur Gesetzesinitiative? Das Europäische Parlament hat als einziges Organ auf EU-Eben...

Hat als einziges Organ auf EU Ebene das Recht zur Gesetzesinitiative? Das Europäische Parlament hat als einziges Organ auf EU-Ebene das Recht zur Gesetzesinitiative. Dies bedeutet, dass es Vorschläge für neue Gesetze einbringen kann, die dann vom Europäischen Rat und der Europäischen Kommission geprüft und diskutiert werden. Diese Gesetzesvorschläge können verschiedene Bereiche betreffen, von Wirtschaft und Handel bis hin zu Umwelt- und Sozialpolitik. Durch dieses Recht zur Gesetzesinitiative hat das Europäische Parlament eine wichtige Rolle bei der Gestaltung der Gesetzgebung in der EU.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Commission Legislative Proposal Initiative Exclusive Organ EU Right Law Draft.

Hat Vasall Dimitri Medwedew recht, wenn er meint, die EU werde keine Woche ohne russisches Gas überleben?

Es ist schwierig, eine definitive Antwort auf diese Frage zu geben, da sie von verschiedenen Faktoren abhängt. Die EU ist in hohem...

Es ist schwierig, eine definitive Antwort auf diese Frage zu geben, da sie von verschiedenen Faktoren abhängt. Die EU ist in hohem Maße von russischem Gas abhängig, aber sie hat auch Maßnahmen ergriffen, um ihre Energieversorgung zu diversifizieren und ihre Abhängigkeit zu verringern. Es ist möglich, dass die EU eine gewisse Zeit ohne russisches Gas überleben könnte, aber es wäre sicherlich eine Herausforderung.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Eisenbahnatlas EU
Eisenbahnatlas EU

Eisenbahnatlas EU , Eisenbahnatlas Europäische Union , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 3. Aktualisierte und ergänzte Auflage, Erscheinungsjahr: 20171124, Produktform: Leinen, Auflage: 17003, Auflage/Ausgabe: 3. Aktualisierte und ergänzte Auflage, Abbildungen: 25 Karten mit Eisenbahnstrecken im Maßstab 1:2.000.000 sowie Detailkarten einiger größerer Städte in der EU in verschiedenen Maßstäben, Keyword: Container-Terminals; Routenplanung Eisenbahn; Eisenbahnstrecken, Fachschema: Eisenbahn / Reiseführer, Reisebeschreibung, literarische Führer~Europa / Landkarte, Atlas, Region: Europa, Warengruppe: HC/Karten/Stadtpläne/Europa, Fachkategorie: Landkarten und Atlanten, Text Sprache: ger, Seitenanzahl: XIII, Seitenanzahl: 139, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Ek-Verlag GmbH, Verlag: Ek-Verlag GmbH, Verlag: Schweers + Wall GmbH, Verlag, Länge: 284, Breite: 245, Höhe: 18, Gewicht: 993, Produktform: Gebunden, Genre: Reise, Genre: Reise, Vorgänger EAN: 9783894941420 9783894941314, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Kennzeichnung von Titeln mit einer Relevanz > 30, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Landkarten, WolkenId: 1136544

Preis: 28.00 € | Versand*: 0 €
EU affairs
EU affairs

EU affairs , Sociologie des lobbyistes européens , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 40.65 € | Versand*: 0 €
Bankrecht EU
Bankrecht EU

Bankrecht EU , Inhalt Vertrag Arbeitsweise EU, EZB-Satzung, EZB-MindestreservepflichtVO, SSM-VO, CRR, IFR, Überweisungs-VO, ECSP-VO, SRM-VO und weitere bankrechtliche Vorschriften Um die Aufnahme neuer Vorschriften zu ermöglichen und die gleichzeitig die Anwendung zu erleichtern, wurden Vorschriften der Europäischen Union aus dem dtv-Band 5021 Bankrecht entnommen und in diesem neuen Werk aufgenommen. Die beiden Bände werden wegen ihres engen inhaltlichen Zusammenhangs künftig in der Regel gleichzeitig aktualisiert. Zielgruppe Für Banken und Sparkassen, Versicherungen, Unternehmen, Investmentfonds, Investmentgesellschaften, Rechtsanwaltschaft, Richterschaft, Notariat, Börsen- und Finanzbehörden, Verbände, institutionelle und private Kapitalanlegerinnen und Kapitalanleger. , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 21.90 € | Versand*: 0 €
EU-Kommentar
EU-Kommentar

EU-Kommentar , Der "Schwarze" ist ein "Muss"! Der Kommentar von Schwarze zum EU-Recht erläutert die komplexen Regelungen der europäischen Verträge auf höchstem Kommentarniveau. Das Werk stellt die Normen in den Kontext ihrer durch vielfältige Kompromisse geprägten Entstehungsgeschichte, ist exakt in der Einzelargumentation und vereint hohe wissenschaftliche Präzision mit den Bedürfnissen der juristischen Praxis. Kommentiert werden der Vertrag über die Europäische Union (EUV), der Vertrag über die Arbeitsweise der Europäischen Union (AEUV), die Grundrechtecharta (GRC). Die Verfahrensordnung der Unionsgerichte und die Hinweise des Gerichtshofs für Prozessvertreter werden ebenfalls behandelt. Die Neuauflage berücksichtigt in allen Kommentierungen die jüngere Rechtsprechung der Unionsgerichte sowie aktuelle Entwicklungen in der europäischen Gesetzgebung, ohne dabei die Auswirkungen des Europarechts auf das nationale Recht aus dem Blick zu verlieren. Wichtige Entscheidungen der höchsten nationalen Gerichte finden ebenso wie alle wichtigen neuen Sekundärrechtsakte Eingang in die Kommentierung. Auf dem neuesten Stand und praxisnah werden so wichtige Themen wie u.a. die Auswirkungen des Fiskalpakts, der "Brexit" und das rechtsstaatliche Überprüfungsverfahren aktuell kommentiert. Die Herausgeber Professor Dr. Ulrich Becker, LL.M. ist Direktor des Max-Planck-Instituts für Sozialrecht und Sozialpolitik und Professor für Öffentliches Recht in München. Professor Dr. Armin Hatje ist Direktor der Abteilung Europarecht des Seminars für Öffentliches Recht und Staatslehre der Universität Hamburg. Johann Schoo ist ehemaliger Direktor im Juristischen Dienst des Europäischen Parlaments in Luxemburg. Professor Dr. Dres. h.c. Jürgen Schwarze lehrte deutsches und ausländisches Öffentliches Recht, Europa- und Völkerrecht an der Universität Freiburg. , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 4. Auflage, Erscheinungsjahr: 20190102, Produktform: Leinen, Beilage: gebunden, Redaktion: Schwarze, Jürgen~Becker, Ulrich~Hatje, Armin~Schoo, Johann, Auflage: 19004, Auflage/Ausgabe: 4. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 3840, Keyword: Kommentar; Unionsrecht; Europarecht, Fachschema: Europarecht~Internationales Recht / Europarecht~Europa / Europäische Union~Europäische Union - EU~International (Recht)~Internationales Recht~Öffentliches Recht~Recht~Jurisprudenz~Recht / Rechtswissenschaft~Rechtswissenschaft~Privatrecht~Zivilgesetz~Zivilrecht, Fachkategorie: Rechtswissenschaft, allgemein~Zivilrecht, Privatrecht, allgemein, Region: EU, Europäische Union~Europa, Warengruppe: HC/Internationales und ausländ. Recht, Fachkategorie: Internationales Öffentliches Recht: Internationale Organisationen und Institutionen, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co, Verlag: Nomos, Länge: 246, Breite: 187, Höhe: 76, Gewicht: 2580, Produktform: Gebunden, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Vorgänger EAN: 9783832963293 9783832928476 9783789063237 9783708916743, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 259.00 € | Versand*: 0 €

Welche Organe der EU beschließen die Gesetze der EU?

Die Gesetze der EU werden von den Organen der EU beschlossen, die aus dem Europäischen Parlament, dem Rat der Europäischen Union,...

Die Gesetze der EU werden von den Organen der EU beschlossen, die aus dem Europäischen Parlament, dem Rat der Europäischen Union, der Europäischen Kommission und dem Europäischen Gerichtshof bestehen. Das Europäische Parlament vertritt die Bürger der EU und hat Mitentscheidungsbefugnis bei der Gesetzgebung. Der Rat der Europäischen Union setzt sich aus Vertretern der Mitgliedstaaten zusammen und verabschiedet Gesetze zusammen mit dem Europäischen Parlament. Die Europäische Kommission ist für die Umsetzung der Gesetze zuständig und überwacht ihre Einhaltung. Der Europäische Gerichtshof überprüft die Rechtmäßigkeit der Gesetze und entscheidet in Rechtsstreitigkeiten zwischen den EU-Institutionen und den Mitgliedstaaten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Bundesrat Europäischer Rat Ministerrat Kommission Gericht Parlament Rat der Europäischen Union Ministerkabinett Regierung

Was bedeutet "recht gegen recht"?

"Recht gegen Recht" ist ein juristischer Begriff, der sich auf eine Situation bezieht, in der zwei oder mehrere Rechtspositionen o...

"Recht gegen Recht" ist ein juristischer Begriff, der sich auf eine Situation bezieht, in der zwei oder mehrere Rechtspositionen oder Rechtsansprüche miteinander kollidieren. Es bedeutet, dass es keinen eindeutigen oder klaren rechtlichen Weg gibt, um den Konflikt zu lösen, da beide Seiten auf ihre Rechte bestehen. In solchen Fällen kann es zu einer rechtlichen Auseinandersetzung oder einem Gerichtsverfahren kommen, um eine Entscheidung zu treffen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schreibt man "recht" oder "Recht"?

Man schreibt "Recht" groß, wenn es sich um das substantivierte Adjektiv handelt, z.B. "das Recht haben". Klein geschrieben wird es...

Man schreibt "Recht" groß, wenn es sich um das substantivierte Adjektiv handelt, z.B. "das Recht haben". Klein geschrieben wird es, wenn es sich um das Adjektiv handelt, z.B. "ein recht gutes Ergebnis".

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Sind Kanaren EU?

Sind Kanaren EU? Die Kanarischen Inseln sind ein Teil Spaniens und somit auch Teil der Europäischen Union. Sie gehören zu den soge...

Sind Kanaren EU? Die Kanarischen Inseln sind ein Teil Spaniens und somit auch Teil der Europäischen Union. Sie gehören zu den sogenannten Regionen ultraperipherer Lage der EU, was bedeutet, dass sie aufgrund ihrer geografischen Lage besondere Regelungen und Förderungen erhalten. Als EU-Mitglied profitieren die Kanaren von den Vorteilen des Binnenmarktes, der Freizügigkeit und der gemeinsamen Wirtschafts- und Handelspolitik. Trotzdem gibt es auch spezifische Regelungen und Ausnahmen für die Kanaren, um ihre besondere Situation zu berücksichtigen. Insgesamt kann man also sagen, dass die Kanarischen Inseln zur EU gehören, aber aufgrund ihrer speziellen Lage gewisse Sonderregelungen genießen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Kanaren EU Spanien Inseln Tourismus Klima Vulkan Strände Urlaub Teneriffa

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.